Rotbarbe

Artikel-Nr.:

ab 22,00

49,00 / kg grammgenaue Abrechnung

Herkunft: Frankreich, Golf de Gascogne
Fanggebiet: FAO27.VIII
Fangart: Ringwadennetz
Lateinische Bezeichnung: Mullus spp

Die Rotbarbe ist ein Fisch, der aus der Top-Gastronomie nicht wegzudenken ist. Aufgrund seines feinen, mineralischen Eigengeschmacks und nussigen Aromen ist er vielseitig einsetzbar. Gedünstet oder auf der Haut gebraten, braucht es manchmal nicht viel mehr als ein wenig Zitrone und Meersalz. Profis übergießen die ungeschuppten Filets auf der Hautseite mit 200 Grad heißem Öl, so dass sich die Schuppen als essbares Knusper aufstellen.

UM IHNEN DIE ARBEIT ZU ERLEICHTERN, WERDEN DIE FISCHE VOR DEM VERSAND FACHMÄNNISCH AUSGENOMMEN. DIE BERECHNUNG ERFOLGT JEDOCH IM NICHT AUSGENOMMENEN ZUSTAND.

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Euler fine food GmbH, Louis-Pasteur-Straße 5, 97076 Würzburg

  • ca. 300g (300-400g, nicht ausgenommen) € 22,00
  • ca. 400g (400-600g, nicht ausgenommen) € 27,50
  • ca. 600 g (600 - 800 g, nicht ausgenommen) € 39,20
Auswahl zurücksetzen
Dieser Artikel wird individuell für Sie vor dem Versand gewogen. Sie zahlen nur das tatsächliche Gewicht.
Menge

Rotbarbe

Die Rotbarbe oder auch bekannt als Rote Meerbarbe kommt am häufigsten in den Regionen des Nord-Östlichen Atlantiks bis hin zum Mittelmeer vor. Mit einer Größe von 15-25 cm gehören diese zu den kleineren Vertretern der Meeresfische. Bei genauerem Betrachten fallen die Barteln (mit Tastzellen ausgestatte Fühler) auf, diese benötigen Barben zur Beutesuche. Ganz besonders sticht die schöne, leuchtend rote Farbe ins Auge.