Chipirones „kleine Kalmare“

Artikel-Nr.: TK002

54,80

54,80 / kg grammgenaue Abrechnung

Produkt enthält: 1,0 kg

Herkunft: Spanien, Nordostatlantik
Fanggebiet: FAO27
Fangart:
Schleppnetz
Marke: Peixos de Palamos
Lateinische Bezeichnung: octopus vulgaris

Am besten werden die Chipirones im heißen Olivenöl scharf angebraten und mit etwas Knoblauch und frischen Kräutern serviert.

Tiefkühlprodukt

Allergene: Weichtiere

Lagerung: bei -18°C

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Euler fine food GmbH, Louis-Pasteur-Straße 5, 97076 Würzburg

Dieser Artikel ist aktuell leider vergriffen. Aber wir versuchen gerne, ihn speziell für Dich wieder zu beschaffen. Sende uns einfach eine Anfrage


Anfragen

Pulpo

Die Chipirones sind nicht wie fälschlicher Weise oft vermutet Babykalmare, sondern eine kleinwüchsige Gattung ihrer Art. Besonders häufig ist ihr Vorkommen in Spanien und Südeuropa, dort dürfen sie auf keiner Speisekarte fehlen. Dort werden sie meist frittiert, gebraten oder im Ganzen zubereitet, dabei werden Schnabel und Augen, sowie das Schild entfernt.