Schwarzfederhuhn „Label Rouge“

Artikel-Nr.: GF300

27,00

15,90 / kg grammgenaue Abrechnung

Produktgewicht: 1,7 kg

Herkunft: Frankreich
Gütesiegel: Label Rouge

Das Schwarzfederhuhn kann zerlegt als Brust und Keule, oder im Ganzen im Ofen zubereitet werden. Eine weitere besondere Zubereitungsart, ist Schwarzfederhuhn in der Salzkruste.

ca. 1,5-2,0 kg, küchenfertig

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Euler fine food GmbH, Louis-Pasteur-Straße 5, 97076 Würzburg

vorrätig

Menge

Schwarzfederhuhn / Label Rouge

Wie es der Name schon verrät, trägt das Schwarzfederhuhn ein dunkles bis schwarzes Gefieder. Diese Art der Hühner gilt als besonders fleischig, da sie einen hohen Anteil an Brustfleisch besitzen. Die ersten vier Wochen ihres Lebens wachsen sie im Stall heran, bis sie stark und robust genug sind um in die Freilaufgehege entlassen zu werden. Die Schlachtung der Label Rouge Schwarzfederhühner wird erst nach einsetzen der Geschlechtsreife durchgeführt. Die Tiere müssen ein Mindestalter von 80 Tagen erreichen.

Das Label Rouge ist eines der wohl bekanntesten Gütesiegel Frankreichs. Verliehen wird Label Rouge vom französischen Landwirtschaftsministerium, es garantiert eine hochwertige Qualität der Produkte. Die gesamte Produktion wird strengen Kontrollen unterzogen und nur wer diesen standhält, darf seine Produkte mit dem LABEL ROUGE schmücken